Vater und Sohn auf Angeltour in Isefjord

Angeln in Isefjord

Foto: Fishing Zealand

Suchen Sie die besten Angelplätze in Seeland? Packen Sie die Angelausrüstung ein und besuchen Sie den Isefjord. Das Wasser in Isefjord ist eines der saubersten in Dänemark. Hier ist das ganze Jahr über ein guter Fang. Fangen Sie zum Beispiel Meerforellen.

Angeln am Isefjord ist eine schöne Erfahrung. Die Stille, das Summen einer Biene, die Spannung, die Wellen vom Fjord und eine Linie im Wasser, die auf den Fisch wartet.

Die besten Angelplätze in Seeland

In Holbæk und an der Südküste des Isefjords finden Sie die besten Angelplätze in Seeland. Der Isefjord ist das ganze Jahr über ein guter Fang. Es ist ein guter Angelplatz für Anfänger und Geübte. Das Wasser in Isefjord ist eines der saubersten in Dänemark.

Fischen im Isefjord

Im dänischen Fjord Isefjord in Westseeland gibt es viele verschiedene Fische. Im Fjord gibt es Meerforellen, Hornfische, Makrelen, Plattfische und Meeräsche.

Die Hafenstadt Holbæk wuchs aufgrund der Fischerei.

Wo kann man in Isefjord fischen?

Die Munkholm-Brücke ist ein sehr beliebter Angelort im Isefjord. Das Angeln an der Munkholmbrücke ist vom 16. September bis zum 15. Januar nicht gestattet.

Nutzen Sie die Karte, um Angelplätze in Isefjord zu finden.

Der Angelwettbewerb Fjordlandet Open

Nehmen Sie am Fjordlandet Open-Angelwettbewerb teil. Der Wettbewerb findet im März / April und September / Oktober statt. Fangen Sie die längste Meerforelle im Isefjord und Roskilde Fjord. Treffen Sie andere Angler. Hören Sie Vorträge zum Thema Angeln. Gewinnen Sie spannende Preise.

Haben Sie Fragen?

Finden Sie die besten Angelplätze und lassen Sie sich beraten. Kontaktieren Sie den örtlichen Angelshop Pro-Outdoor in Holbæk.

Denken Sie an die dänischen Angelkarten

Mit der dänischen Angelkarte können Angler in Dänemark angeln. Jeder zwischen 18 und 65 Jahren muss die Karte haben. Kaufen Sie es hier: www.fisketegn.dk (kann nicht in Holbæk kaufen).