Holzschiffe im Hafen von Holbæk | Foto: Børge Pedersen

Holzschiffe im Hafen von Holbæk

Foto: Børge Pedersen
Aktivitäten
Yachthafen
Segelyachten, Fähren und alte Holzschiffe.
Addresse

Havnevej 3

4300 Holbæk

Kontakt

Hafen von Holbæk: Hier gibt es Segelyachten, Fähren und alte Holzschiffe zu sehen. Die besondere Atmosphäre am Wasser ist stets ein Erlebnis. Am Hafen gibt es mehrere gute Speiselokale.

Unterwegs mit Emma

Es ist herrlich, übers Wasser zu blicken – aber ebenso schön ist es, von See her zum Land zu schauen. In Holbæk liegt das Ausflugsboot Emma, eine ehemaliger Heimwehrkutter, der für Ausflugsfahrten umgebaut worden ist. Die Emma fährt den ganzen Sommer hindurch. Tickets kaufen.

Anna Møller

Galeasse. Gebaut 1906 auf der Peter Larsens Werft in Randers. Anna Møller besitzt keinen Motor an Bord. Lesen Sie mehr über Anna Møller

Hjalm

Galeasse, gebaut 1901 bei Christoffersen in Assens. Hjalm wurde für die Binnenfrachtfahrt gebaut. Das Schiff hat noch immer seinen Heimathafen in Holbæk und wird von einem Verein betrieben. Lesen Sie mehr über Hjalm

Johanne

2-Mast-Schoner, gebaut 1895 auf der Øxenbjerg Schiffswerft in Svendborg. Das Schiff wurde ursprünglich für die Binnenfrachtfahrt gebaut. 

Vega

Galeasse, gebaut 1901 bei Christoffersen in Assens. Vega wurde ursprünglich zum Transport von lebendem Fisch gebaut. Später als Freizeitschiff im Einsatz. 

Addresse

Havnevej 3

4300 Holbæk

Aktualisiert von: